Rezensionen

DVD: Yoga für Kinder von Thomas Bannenberg

Yogaübungen bringen auch Kindern mehr Kraft, Beweglichkeit, dazu Ruhe und Konzentrationsfähigkeit. Gerade letzteres vermissen Eltern und Lehrer heute besonders an den Kleinen. Kinder-Yogalehrer Thomas Bannenberg hat jetzt eine DVD herausgebracht, mit der Kinder „richtig“ Yoga lernen können. Mit Schritt-für-Schritt-Anleitung, eine Neuheit! Till Schröder hat sie mit seinem siebenjährigen Sohn getestet.

Buchtipp: Gott 9.0 – Spirituelle Zukunft in Farbe

Dieses Buch tickt seit 2010 wie eine Zeitbombe. Die spirituelle Avantgarde hält mit „Gott 9.0“ endlich die Übersetzung der komplexen Integralen Theorie in eine anschauliche und allgemein verständliche Darstellung in der Hand. Der Weg in den Mainstream wäre also frei. Für Yogalehrer gehört das Buch aber schon jetzt zur Pflichtlektüre, findet Till Schröder.

Bhagavad Gita: Wie bewältigt man dieses Werk?

Wer hat diese Bemerkung nicht auch schon mal gehört: Patanjalis Yogasutra sei ja ganz nett, aber die Gita – eine ganz andere Dimension! Dazu dieses gewisse Lächeln. Ob das stimmt, sollte man unbedingt für sich überprüfen. Allerdings geht nicht wenigen bei der Lektüre des religionsphilosophischen Lehrgedichts die Luft aus. Wir verraten, wie man sich den alten Stoff erschließt.

Mantras: Heilende Klänge des Veda von Sriram

Sanskrit gilt als heilige und heilende Sprache. Sie wird im Yoga in Form von Mantras verabreicht. Als Popsongs geträllert oder Zauberformeln gemurmelt, verlieren sie allerdings ihre Kraft, heißt es. Sie müssen korrekt rezitiert werden. Worauf es dabei ankommt, führen die Srirams in einem schönen, schmalen Bändchen mit CD anhand von 13 vedischen Mantras vor.

Die Yogalehrerinnen kommen: Film „Yogawoman“

Ein Film über die Leidenschaft und das Engagement von Frauen für Yoga: Für „Yogawoman“ wurden Interviews mit rund 60 Yogalehrerinnen und Expertinnen wie Sharon Gannon, Seane Corn und Patricia Walden geführt. Er bringt den Zuschauern die Stärke und Inspiration nah, die Yoga in einem selbst und für andere weckt. Die DVD erscheint am 1. Oktober 2011 im Handel. Yogaservice.de hat sich den Film bereits angeschaut.

Berühren erwünscht: Buch über Hands-on im Yoga

„Hands on“ nennt man die Hilfestellungen, wenn der Yogalehrende  am Schüler Hand anlegt. Dabei geht es nicht immer um Korrektur einer falschen Ausführung. Der Lehrer kann so auch das Erlebnis des Asanas intensiver machen. Yogalehrerin und Grafikdesignerin Nadezhda Georgieva hat dazu ein übersichtliches Buch im peppigen Design entwickelt.

Yoga, Atem und das Leben: Max Strom auf Deutsch

Vor anderthalb Jahren erschien „A Life Worth Breathing“ von Max Strom, der wie kein anderer die Brücken zwischen Yoga und unserem modernen Lebensalltag schlagen kann. Das Buch, das hierzulande schon in der englischen Fassung begeisterte Leser fand, liegt ab heute auch in deutscher Übersetzung im Buchladen. Yogalehrerin Friederike Meissner hat es für yogaservice.de gelesen.

DVD: Kundalini-Yoga mit Satya Singh

Kundalini-Yoga? Sind das nicht weiß gekleidete Menschen, die mit Turban oder Haardutt auf Schafsfellen üben? Richtig! Das Übungssystem funktioniert für viele Yogis im Westen hervorragend. Unter ihren Lehrern findet man einige weise, humorvolle Persönlichkeiten. Deutschlands bekanntester Kundalini-Lehrer Satya Singh hat eine neue DVD veröffentlicht.

Auf die traditionelle Art: Yogasutra auf CD

Die Weisheit des Yoga wurde Jahrhunderte lang nur mündlich überliefert, auch die Sutren des Patanjali. Die prägen sich besser ein, wenn man sie in einer bestimmten Melodie rezitiert.  Es gibt sie auf CD, seit kurzem auch von einem der besten Sutra-Kenner in Deutschland: Sriram.

Buch mit DVD: Yoga in der Schwangerschaft

Für jede Frau beginnt mit einer Schwangerschaft ein neuer Lebensabschnitt. Unabhängig davon, wie viel Erfahrung man in seinem Leben bereits mit Yoga hatte, während der Schwangerschaft ist es wichtig, die Yogapraxis auf die Veränderungen von Körper und Hormonen anzupassen. Yogalehrerin Patricia Thielemann entwickelte gemeinsam mit dem GU Verlag ein Multi-Media-Paket für Schwangere, das seit Anfang Februar im Handel erhältlich ist.