Praxis

Karl Straub: Yoga im Umgang mit wütenden Menschen

This is the Alt text

Bevor Karl Straub Yoga und Meditation unterrichtete, arbeitete er als Delfinforscher, Schullehrer und Manager. Spirituelle Themen sind ihm allerdings schon seit seiner Kindheit vertraut. Der Amerikaner integriert diese Erfahrungen und Ausbildungen, darunter in Jivamukti-Yoga, Tibetan Hearth Yoga und Thai-Massage, zu einem eigenen Stil. Zurzeit ist er in verschiedenen deutschen Studios zu Gast. Yogaservice.de sprach mit ihm über seinen Weg, seine Praxis und den Umgang mit Wut.

Asana-Forschung: Bei Dechen Thurman nachgefragt

Das Repertoire der Asanas entwickelt sich durch die weltweite Verbreitung des Yoga ständig weiter. In der Serie „Asana-Forschung" befragt yogaservice.de Experten nach Verständnis, Funktionsweise und Alter bestimmter Asanas. In dieser Folge spricht Deborah Haaksman mit Yogalehrer und Schauspieler Dechen Thurman.

Ganesh Mohan: „Mach das Leben nicht kompliziert!“

This is the Alt text

Zu den vielen bekannten Schülern von T. Krishnamacharya gehören auch die Mohans. Mutter Indra und Vater A.G. Mohan sind angesehene Yogatherapeuten, die Tochter Nitya ist Musikerin und lehrt weltweit Vedic Chanting. Sohn Ganesh Mohan übt Yoga seit seiner Kindheit, studierte Ayurveda und Schulmedizin. Er arbeitet als Arzt und Yogatherapeut in Chennai (Indien). Wir trafen ihn bei der Yoga Conference in Köln. Dabei verriet er uns unter anderem sein tägliches Minimalprogramm für einen ausgeglichenen Geist und ein langes Leben.

Juwelen des Yoga: Üben mit Rod Stryker

Die Wissenschaft des Yoga ist umfangreich und ihre Anwendung auf das Leben oft leichter gesagt als getan. Rod Stryker, einer der erfahrensten Yogalehrer der USA, gastierte bei Spirit Yoga in Berlin und erklärte mit seinen „six gems“ übersichtlich und kurz Yoga als Lebensphilosophie.

Ruhige Stimme: Yoga gegen Lampenfieber

Stimmtraining für Anfänger. „Langsam ausatmen, Schultern locker, Kiefermuskeln entspannen“ – das kommt dir bekannt vor? Richtig: Anweisungen aus dem Yoga-Unterricht. Diese Übungen helfen auch Sängern, Rednern und Yogalehrern bei Lampenfieber und Rede-Stress. Claudia Wiese nennt Tricks und Übungen, wie du dich mit deiner Stimme in „Einklang“ bringst.

Asana-Forschung: Bei Richard Freeman nachgefragt

This is the Alt text

Für unsere Interviewreihe zu Entstehung und Veränderung der Asanas sprach yogaservice.de mit dem international wirkenden und renommierten Ashtanga-Yogalehrer Richard Freeman anlässlich eines wunderbaren, siebentägigen Workshops im Ashtanga Yoga Berlin. Seine Antworten sprudelten nur so aus ihm hervor und waren voller spannender, erhellender Informationen, die wir euch nicht vorenthalten können. Hier also das große Richard-Freeman-Interview in nahezu ungekürzter Fassung.

Schreib-Yoga: Milenas Affe heißt Marcel

Yoga und Schreiben passen gut zueinander. Asanas lockern nach der einseitigen Schreibtischarbeit. Vor allem aber geht es hier wie dort um blockadefreies Fließen und einen mutigen, offenen Blick in den Spiegel. Bestsellerautorin Milena Moser und Yogalehrerin Barbara Immick bieten Workshops an, die Yoga und Schreiben verbinden. Lisa Mittag hat für yogaservice.de aufgeschrieben, wie sie den Schreibasana erlebte.

Asana-Forschung: Bei Brian Campbell nachgefragt

Das Repertoire der Asanas wird durch die weltweite Verbreitung des Yoga und unter dem Einfluss westlicher Sportmedizin und Anatomie ständig weiter entwickelt. In der neuen Serie „Asana-Forschung“ befragt yogaservice Experten nach Funktionsweise und Alter bestimmter Asanas. Erste Folge: Deborah Haaksman im Gespräch mit Forrest-Yogalehrer Brian Campbell.

Langer Atem: Yoga mit Swami Sivadasananda

Swami Sivadasananda ist Yoga Acharya, Meisterschüler von Swami Vishnudevananda und dazu einer der herausragenden Namen der europäischen Sivananda-Szene. An diesem Wochenende in München wird für einen zweitägigen Asana-Workshop gastieren. Yogalehrerin Martina Klein besuchte vor zwei Monaten einen vergleichbaren Workshop mit inspirierendem Satsang. Hier ihr Bericht.

Yoga mit Barbra Noh: Feel Your Oberschenkel!

Anusara-Yoga lehrt Genauigkeit bei der Ausführung, ohne spröde zu sein. Im Gegenteil: Anmut und Freude an der Praxis werden hier ausdrücklich zelebriert. Der Stil des Amerikaners John Friend stellt hohe Anforderungen an seine Lehrer. In Deutschland gehört Barbra Noh zu den bekanntesten Größen. Claudia Wiese hat am vergangenen Wochenende an einem  Workshop von Barbra Noh teilgenommen. Hier ihr Bericht für yogaservice.de.