Matthias Ruff

Forever Now Festival: Interview mit Matthias Ruff

Yogafestivals gibt es inzwischen viele. Doch nun gehen Berliner neue Wege. Im Zentrum des „Forever Now Festivals“ am ersten Septemberwochenende in der Neuen Heimat steht nicht Yoga, sondern Transformation, oder besser: das, was Yoga mit Politik, Unternehmenskultur, Kunst, Musik und neuem Denken verbindet. Fünf Fragen an den Creative Director Matthias Ruff.

Yoga im Nationalsozialismus - Integrales Forum

Integrales Forum
Rosenthaler Str. 36, Aufgang G, 4. Stock
10178 Berlin
Telefon: 0176.41 04 14 89
21.10.2011

Ort

Integrales Forum
Rosenthaler Str. 36, Aufgang G, 4. Stock
Berlin 10178
Telefon: 0176.41 04 14 89
Matthias Ruff

YOGA IM NATIONALSOZIALISMUS

Wie ist es dazu gekommen? Was hat das mit uns zu tun und was können wir für heute – als Individium und Gesellschaft – daraus lernen? Mathias Tietke, Autor des Buches „Yoga im Nationalsozialismus“ im Gespräch mit Matthias Ruff, Experte für integrale Theorie. Moderation: Till Schröder, verantwortlicher Redakteur von yogaservice.de.